RESILIENZ COACHING

Als Resilienz wird eine psychische Widerstandsfähigkeit bezeichnet, die dabei hilft, alltäglichen Belastungen und Lebenskrisen zu trotzen.
Resilient zu sein, bedeutet dabei nicht, vollkommen unverletzlich zu sein und keine negativen Gefühle in schwierigen Situationen zu empfinden, sondern vielmehr, sich schnell von diesen Umständen erholen zu können.
Bestenfalls eignet man sich dabei Strategien an, um zukünftige Schwierigkeiten erfolgreicher bewältigen zu können. So kommt man dem Ziel, ein glücklicher und stärkerer Mensch zu werden, wesentlich näher.


Zielgruppe:
Psychologen, Therapeuten oder systemische Coachs.


Voraussetzung:
Du bist bereits als Coach oder im therapeutischen Bereich tätig.


Lernziel:
Du lernst die Grundlagen der Resilienz kennen und anwenden. Du erkennst Deine eigene Fähigkeit resilient zu sein und lernst wie und wo Du Deine Ressourcen besser nutzen kannst.


Inhalt:

  • Wo stehe ich heute, was macht mich aus und was brauche ich um einen Schritt weiterzugehen

  • Wir werden mit verschiedenen Tools die sieben Phasen der Resilienz (Optimismus, Akzeptanz, Verantwortung, Selbststeuerung, Netzwerk, Lösungsorientierung und Zukunftsgestaltung) in kleinen Coachings bearbeiten

  • Tools als Kurzanleitung, um die Schritte in zukünftigen Coachings oder Therapieeinheiten mit anderen Klienten anzuwenden

 

Dauer:

3 Tage 

Jetzt Angebot zu Resilienz Coaching für Dein Team anfragen